Rätische Alpen; 4+5.Etappe

4. Etappe

Bormio – Umbrailpass (2503 m) – Santa Maria – Ofenpass (2149 m) – Zernez – Scuol

Zum Glück trockener Start in Bormio. Kein Einfahren, die Steigung beginnt direkt schon im Dorf 🤪

Eigentlich war die Steigung ab Bormio gar nicht soo steil, ..eher lang. Zwischendurch hat es mega schöne Serpentinen, ..wer es mag 🤔..🤩

Passhöhe Umbrailpass:

Die Abfahrt nach Santa Maria war mega kalt. Eine Gerstensuppe wärmte mich für den Ofenpass.

Ofenpass immer schön, auch wenn es wolkig und wieder regnerisch wird:

Die letzten Kilometer von Zernez nach Scuol vergehen sehr schnell. Im Hotel angekommen, niemand wundert es, …es regnet.

5.Etappe

Scuol – Norbertshöhe (1405m) – Nauders – Reschenpass (1455m) – Prad – Stilfser Joch (2758m) 🤩

Wie freut man sich über ein paar Sonnenstrahlen…

Blick zurück ins Engadin – Martina

Norbertshöhe:

Am Reschenpass:

Stelvio:

48ste Kehre:

Erste Kehre:

Wieder habe ich Glück, kaum oben angekommen, beginnt es zu regnen…

Spaziergang am Nachmittag:

Wenn ihr mal hier oben seid: den Wurststand (im 3.Bild, links) kann ich empfehlen. Gibt wunderbare Wurst (3 verschiedene zur Auswahl) mit Kraut, offenbar ein traditioneller Familienbetrieb, schon ewig hier oben. Neben diesen touristischen Ständen ein Highlight 🙏😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.